Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise.

5 Suchergebnisse für:

1

WARUM TRAGEN WIR DIE SOUTANE ?

Die kirchliche Kleidung ist das äußere Zeichen einer inneren Realität: in der Tat gehört der Priester nicht mehr sich selbst, sondern ist sozusagen durch das sakramentale Siegel “Eigentum” Gottes geworden.

2

MUSS MAN INS SEMINAR EINTRETEN UM PRIESTER ZU WERDEN ?

Darin sieht das Priesterseminar seine Aufgabe: es will ein Ort sein, wo man für einige Zeit, abseits dem Lärm der Welt, lernt sich besser kennenzulernen und sich von Christus verwandeln zu lassen. Darum besteht die Ausbildung aus vier Säulen: die geistliche, intellektuelle, menschliche (und brüderliche) und pastorale Formung.