Fussballturnier der Priesterseminare

Am Samstag, den 4. Mai, sind 30 Seminaristen nach Lyon zum Fussballturnier der französischen Priesterseminare gefahren. Insgesamt haben mehr als 300 Seminaristen und Novizen um den Pokal gekämpft.

Der Gastgeber, Lyon hat in beiden Disziplinen gewonnen: Fussball und Pétanque (die französische Version vom Boule-Spiel)

Die Gemeinschaft Sankt-Martin belegte den dritten Platz des Fussballturniers.

This post is also available in: Französisch Englisch